Caipirinha

den Brasilianer und Puristen wird's hier schütteln

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1/2 Glas Cachaca (Nêga Fulô)
1/2 Glas Limonensaft (Rose's Lime Juice)
1 halbe Limette(n)
1 TL Zucker, braun
  Eis, gestoßenes
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 3 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die halbe Limette in 4 Teile zerteilen, ins Glas füllen und zerdrücken. Zucker hinzufügen und das Glas mit gestoßenem Eis auffüllen. Nun das Glas nahezu im Verhältnis 1:1 mit Nêga Fulô und Rose's Lime Juice auffüllen - dabei eher ein Tick mehr vom Lime Juice.

Eine wichtige Sache zu Cachaça:
Für diese Mischung empfehle ich dringend wie angegeben Nêga Fulô - den man durchaus in gut sortierten Supermärkten finden kann - in einer korbumwickelten Flasche.
Schmeckt nach meiner Ansicht besser als alle anderen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de