Sekametelisoppa

Finnischer Reisbrei mit Sauce aus getrockneten Früchten (Weihnachtsdessert)
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Liter Milch
1 dl Milchreis
3 dl Trockenfrüchte, gemischte
5 dl Wasser
1 1/2 dl Zucker
1 Stange/n Zimt
3 EL Kartoffelstärke
Sternanis
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Milchreis aufkochen lassen und den Reis bei sehr kleiner Hitze ausquellen lassen.

Die Früchte mit Wasser, Zucker und Gewürzen in einen Topf geben, zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis die Früchte weich werden. Kartoffelstärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und in die Fruchtsauce geben. Ein paar Minuten weiter köcheln lassen, dann vom Herd nehmen.

Zum Milchreis servieren.

P.S. Bei 5 dl Wasser kann die Fruchtsauce je nach Wirkung der Kartoffelstärke sehr dick sein. Bei Bedarf deshalb einfach etwas mehr Wasser hinzu geben.

Kommentare anderer Nutzer


Finnin

27.02.2009 22:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte noch gerne erwähnen, dass die 1,5 dl Zucker optional sind! Manchmal haben getrocknete Früchte an sich schon sehr viel Zucker und man kann sogar den kompletten Zuckerzusatz weglassen! Also, bitte sparsam anfangen! :o)

Viele Grüsse und viel Freude beim Nachkochen,

Claudia

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de