Mascarpone - Heidelbeercreme

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Mascarpone
300 g saure Sahne
8 EL Zucker
2 Pck. Vanillezucker
6 EL Zitronensaft, frisch gepresst
500 g Sahne
1 Glas Heidelbeeren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mascarpone, saure Sahne, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterrühren.

Die Creme in eine breite, flache Schale füllen. Die Heidelbeeren durch ein Sieb abgießen und auf der Creme verteilen.

Kommentare anderer Nutzer


cremona

04.02.2009 19:54 Uhr

Lecker und einfach herzustellen.
VG, cremona
Kommentar hilfreich?

manuela-one

07.02.2009 16:15 Uhr

Hi,
Hüftgold pur, aber mega lecker, so schnell aufgefuttert das ich noch nicht mal ein Foto machen konnte *schmunzel.
lg. manuela
Kommentar hilfreich?

victoriakredel

27.07.2010 16:53 Uhr

Hallo Annadi!
Hab grade dein Rezept ausprobiert, soll der Abschluss eines "Beerenmenus" heute werden :)
Ich hab dein Rezept demnach verändert, dass ich statt Saurer Sahne Joghurt genommen habe und eine zweite Creme hergestellt habe (mit pürierten Heidelbeeren, Sahne & saurer Sahne), damit das ganze zweifarbig wird. Ich habe auch frische Heidelbeeren benutzt :)
Ich werde hier auch ein Foto hochladen :)
Auf jeden Fall war dein Rezept eine super Anregung für meine Eigenkreation :)
Dankeschön!
Kommentar hilfreich?

annadi

01.08.2010 11:54 Uhr

Klasse, hört sich sehr gut an und sieht bestimmt auch super aus !

LG annadi
Kommentar hilfreich?

kaya1307

09.08.2012 13:54 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo!

Ein leckeres Dessert war dies heute.
Ich hab auch wie victoriakredel frische Heidelbeeren verwendet, diese püriert und unter einen Teil der Creme gemischt.

lg Kaya
Kommentar hilfreich?

Gott-sei-gepriesen

02.09.2015 16:15 Uhr

Habe das Rezept bereits 3 x in verschiedenen Variationen gemacht und alle Mitesser sind komplett aus dem Häuschen. Für den Sommer empfehlen sich frische Heidelbeeren und statt 500 g Mascarpone vielleicht nur 250 - 300 g und dafür fettarmer Joghurt und / oder Quark, saure Sahne ect. Die geschlagene Sahne ist m. E. ganz wichtig! Nächstes Mal probiere ich das nochmal 2-farbig und werde etwas Alkoholisches in die weiße Creme geben ...
Danke für dieses geniale Rezept!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de