Zutaten

20 g Hefe
500 g Mehl
  Salz
5 EL Olivenöl
375 ml Wasser
Paprikaschote(n)
Zwiebel(n)
Fleischtomate(n)
Porreestange(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
  Fett für das Blech
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe zerbröckeln und in 4 EL warmem Wasser auflösen. Mit Mehl, 1 TL Salz, 2 EL Öl und 375 ml Wasser verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Die Paprikaschote waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und würfeln, Porree waschen und in Ringe scheiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trockenschleudern und hacken.

Den Teig erneut kneten, auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Dann kräftig salzen, pfeffern, mit 1 EL Öl beträufeln und mit Gemüse, Knoblauch, Kapern und Oliven belegen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. 2 EL Öl aufräufeln und bei 200°C ca. 30 min. backen.