Zutaten

300 g Bohnen, weiße, gekocht
1/2  Zitrone(n), unbehandelt, Schale und Saft
1/2  Orange(n), Saft
6 EL Olivenöl
1 TL Rosmarin, gehackte Nadeln
2 TL Lavendel, getrocknet
Knoblauchzehe(n)
  Meersalz, (Fleur de Sel)
  Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von der Zitrone die Schale fein abreiben. Zitrone und Orange auspressen. Die Rosmarinnadeln fein hacken.

Die Bohnen mit Zitronenschale, Zitronen- und Orangensaft, Rosmarin, Öl, Lavendel und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben und alles mit dem Pürierstab fein mixen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken. Die Creme in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Sie ist ca. eine Woche haltbar.

Schmeckt köstlich zu gegrilltem Fisch, Lammgerichten oder als Aufstrich zu geröstetem Bauernbrot.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen