•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Blätterteig, TK
200 g Marzipanrohmasse
1 Pck. Puderzucker
2 EL Kondensmilch
Eigelb
1/2 Flasche Rumaroma, nach Belieben
  Wasser, oder Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen.
Marzipan, die Hälfte des Puderzuckers, Kondensmilch und evtl. Rumaroma verkneten. In 12 Stücke teilen. Blätterteig-Platten jeweils zu einem 10 cm x 20 cm großen Rechteck ausrollen und quer halbieren. Jeweils auf eine Ecke der Quadrate ein Stück Marzipan legen, diagonal aufrollen, zu Hörnchen formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

Restlichen Puderzucker mit Wasser oder Zitronensaft verrühren und die Hörnchen damit dünn bestreichen oder den Puderzucker so über die Hörnchen streuen.