Zutaten

2 Blätter Gelatine
250 ml Sahne
50 g Zucker
1/2  Vanilleschote(n)
2 EL Orangenlikör
60 g Crème fraîche (ca. 2 gehäufte EL)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne in einen Topf geben und langsam erhitzen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote zur Sahne geben. Den Orangenlikör sowie den Zucker hinzugeben und das Ganze etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Danach den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleschote entfernen. Die eingeweichte Gelatine tropfnass in den Topf geben und unter Rühren vollständig auflösen. Die Sahnemasse etwa 20 Minuten abkühlen lassen und die Crème fraiche unterrühren.

Die Masse anschließend in 2 – 4 kalt ausgespülte Förmchen füllen und diese abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren die gut gekühlte Panna Cotta auf Teller stürzen und mit Schokoladensoße und Orangenfilets garnieren.