Hackbällchen - Fondue

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
Eigelb
4 EL Semmelbrösel
2 EL Kräuter, frisch und gehackt
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Brühe, für den Fonduetopf
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zusammen vermengen, den Teig in walnussgroße Kugeln formen, aufspießen und im Fonduetopf gefüllt mit der heißen Brühe garen.

Dazu verschiedenen Dips und Baguettescheiben servieren.

Kommentare anderer Nutzer


IsilyaFingolin

04.12.2011 12:26 Uhr

grüß euch,
schnell gemacht und schnell fertig. Wir haben zwar ein Fettfondue gemacht, dass störte die Bällchen aber gar nicht.

LG Isy
Kommentar hilfreich?

Cohal

19.05.2015 00:49 Uhr

Hallo,

lecker diese Bällchen. Haben auch ein Fettfondue gemacht,

grüßle cohal
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de