Zutaten

Fischfilet(s) (z.B. Dorsch), TK
Zitrone(n)
  Salz
Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl
30 g Mehl
200 g Karotte(n)
200 g Knollensellerie
250 ml Rahm
  Salz und Pfeffer
  Brühe
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilet nicht auftauen. Mit dem Saft einer Zitrone einpinseln. Knoblauchzehen pressen und mit dem Salz vermischen, die Fischfilets damit würzen.
Anschließend in einer Pfanne 3 El Öl erhitzen. Die Filets in Mehl wenden und beidseitig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.
In dieselbe Pfanne stiftelig geschnittene Karotten und Sellerie geben und im Bratenrückstand ca. 5 Min. anrösten. Mit Sahne aufgießen und mit Salz, Pfeffer oder auch Suppenwürfel würzen. Fisch dazulegen und ziehen lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Eventuell etwas Wasser nachgießen.
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen