Apfel - Nusskuchen

ohne Mixer !
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

6 große Äpfel
200 g Walnüsse, gehackt
Ei(er)
1 Glas Zucker
1 TL Natron
1 TL Backpulver
2 Gläser Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Mit den Nüssen in eine große Schüssel geben und mit dem Zucker bestreuen.
1 Stunde ruhen lassen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und mit einem Löffel verrühren.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig in die Form geben und den Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen.

Tipp:
Man kann noch 100 g Rumrosinen dazu geben. Oder die Walnüsse ganz oder zum Teil durch Mandeln ersetzen.

Kommentare anderer Nutzer


isofix

24.01.2010 20:51 Uhr

Hallo,

vielen Dank für das einfache Rezept. Geling immer :)

Mit der Maßeinheit 1 Glas = 200 ml hat das super geklappt.

Der Kuchen bleibt auch lange schön saftig.
Kommentar hilfreich?

Danloh

30.07.2013 15:12 Uhr

Ein echt leckerer und einfacher Kuchen!

Kann ich nur empfehlen.
Kommentar hilfreich?

chriber

14.01.2014 15:14 Uhr

Sorry, war leider nicht unser Geschmack. Der Teig war uns zu trocken.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de