Zutaten

1 m.-großer Rotkohl
1 Schuss Essig
1 TL Salz
2 kl. Glas Rotwein
1 Würfel Brühe
1 Handvoll Zucker
1 Glas Apfelmus, groß, mit oder ohne Stücke
1 große Zwiebel(n), fein gehackte
1 Glas Wasser
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rotkraut mit einem Hobel sehr fein hobeln und in einem großen Topf geben.
Dann alle weiteren Zutaten hinzugeben und 30-45 Minuten kochen.

Noch einmal den Sud abschmecken. Durch das Apfelmus wird der Sud sämig.

Tipp:
Am besten schmeckt der Rotkohl am Tag darauf.
Die Reste kann man gut einfrieren.
Auch interessant: