Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Suppengemüse, TK
1/2 Beutel Reis
1 Handvoll Erbsen, TK
Zwiebel(n)
  Margarine
  Gemüsebrühe, gekörnte
  Salz und Pfeffer
Würstchen, (Wiener)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln und im Topf im erhitzten Fett anbraten. Dann den rohen Reis dazu geben und einige Minuten mitbraten. Mit 2 Liter Wasser aufgießen, das Suppengemüse sowie eine Handvoll Erbsen zufügen. Mit der gekörnten Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen und kochen, bis der Reis gar ist.

Wiener Würstchen in Stücke schneiden, in die Suppe geben und heiß werden lassen. Vor dem Servieren nochmal abschmecken.