•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

375 g Bohnen, weiß
250 g Speck, durchwachsen und geräuchert
1 Bund Suppengrün
250 g Zwiebel(n)
250 g Kartoffel(n)
100 g Tomatenmark
1 TL Majoran
Pfefferschote(n)
1 EL Paprikapulver, edelsüß
  Salz
100 g Paprikawurst
150 g saure Sahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen in 2 l Wasser über Nacht einweichen. Speck in Streifen schneiden und anbraten. Suppengrün, Zwiebeln und Kartoffeln würfeln und im Speckfett andünsten. Weiße Bohnen mit Einweichwasser, Tomatenmark, Majoran, Pfefferschote, Paprika und Salz zufügen. Alles vermischen. Zum Kochen bringen. 1 Stunde garen. Wurst in dünne Scheiben schneiden und in den letzten 10 Minuten mitgaren. Saure Sahne zuletzt unterrühren. Mit Salz und Paprika abschmecken.