Zutaten

500 g Sauerkraut
50 g Speck, geräuchert
  Salz
Wacholderbeere(n)
Apfel
10 g Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sauerkraut kosten, wenn es zu sauer ist, in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen, evt. einige Male durchschneiden. Speck kleinwürfelig schneiden, auslassen, Kraut zugeben, mit 1/16 l Wasser aufgießen, würzen, weich dünsten. Apfel schälen, reiben, unter das Kraut rühren, dieses stauben und verkochen lassen.
Tipp: Statt Speck kann man auch Grammeln nehmen(nehme ich lieber),und statt Mehl raspel ich einen rohen Erdapfel (Kartoffel) rein. Ganz ohne Bindung wird es zum “Gabelkraut“, dann sollte man allerdings etwas mehr Kraut nehmen