Zutaten

Schweinefilet(s)
1 Tube/n Senf
1 Paket Bacon, in Scheiben
1 Becher Sahne
1 Becher Frischkäse (z.B. Bresso), mit Kräutern der Provence
1/2 Paket Bratensaft
  Fett, für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinefilet in ca. 12 Scheiben schneiden. Diese mit Senf bestreichen und mit Bacon umwickeln. In eine gefettete Auflaufform legen und zugedeckt ca. 20 min bei 200°C in den Backofen geben.
Inzwischen den Bratensaft nach Packungsanleitung auflösen und dann mit der Sahne und dem Frischkäse mischen. Die Soße auf die Schweinefiletstücke geben und dann noch mal ca. 10 min bei 180°C in den Backofen.

Dazu schmeckt Reis oder auch ein Baguette.

Tipp:
Wer etwas mehr Soße mag sollte die doppelte Menge nehmen.
Ich habe dieses Rezept auch schon mit Putenfleisch probiert und es war sehr lecker.
Auch interessant: