Kürbissuppe

süß - pikant
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

20 g Butter
1 kg Kürbisfleisch
200 ml Orangensaft
1/2 Liter Gemüsebrühe
1/2 TL Curry
20 g Ingwer, frisch gerieben
2 EL Zucker
1 Flasche Cremefine
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kürbisfleisch in der Butter etwas andünsten, dann den Zucker und das Currypulver darüber verteilen. Mit dem Orangensaft ablöschen und alles etwas einköcheln lassen.

Dann die Brühe und den Ingwer dazugeben. Alles zusammen kochen, bis der Kürbis weich ist. Dann alles pürieren, mit Salz und Pfeffer und bei Bedarf etwas Chili nach Geschmack würzen und mit Cremefine verfeinern.

Kommentare anderer Nutzer


Zoe1976

12.09.2012 15:17 Uhr

Ein wirklich erfrischendes Süppchen! Ich könnte mir vorstellen, dass es noch etwas schmackhafter mit ein paar gerösteten Kürbiskernen, als Garnitur, wäre. Sehr lecker! Danke für das Rezept! ;-)

Lieben Gruß,

Zoe

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de