Party - Frikadellen - Spieße

Fingerfood
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
1 EL Senf
1 EL Paprikapulver
Ei(er)
1 Prise(n) Currypulver
1 Prise(n) Muskat
1 EL Salz
2 TL Pfeffer
7 Scheibe/n Toastbrot
1 große Zwiebel(n)
1 TL Rosmarin
1 TL Oregano
1 TL Thymian
1 Glas Wasser
 n. B. Cocktailtomaten oder kleine Gewürzgurken o. ä.
  Öl zum Braten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Toastbrotscheiben in so viel Wasser einweichen, dass sie sich zu einem schönen Brei verarbeiten lassen. Die Zwiebel schälen, klein hacken und dann die Zwiebelwürfel in heißem Öl anschwitzen. Rosmarin, Oregano und Thymian zugeben, kurz erhitzen, dann kaltstellen.

Anschließend die restlichen Zutaten miteinander vermengen, die erkaltete Zwiebel-Kräutermasse und den Toastbrotbrei zugeben. Darauf achten, dass keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Zuletzt zu Kugeln formen und in heißem Fett ausbacken.

Wenn die Frikadellen kalt geworden sind, spießen Sie diese dann auf. Aber zuerst nehmen Sie das Gemüse (eine Tomate oder eine Gurke usw.) und anschließend Ihre Frikadelle.

Kommentare anderer Nutzer


Sin_Sal

29.06.2011 12:36 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

kann man nicht auch Brötchen vom Vortag nehmen und die in wasser einweichen ich fand den toastbrot jetzt nicht ideal

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de