Kokosmilch - Gelee

Dessert

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

125 ml Milch
400 ml Sahne
100 g Kokosraspel
4 Blätter Gelatine
250 ml Wasser
Eigelb
50 g Zucker
Eiweiß
Löffelbiskuits
6 EL Orangenlikör
Orange(n), unbehandelt
2 TL Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit der Hälfte der Sahne einmal aufkochen lassen, die Kokosraspel damit übergießen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Die Gelatine in dem kalten Wasser einweichen.

Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Die Kokosraspel in einem Tuch ausdrücken und dabei durchkneten. Die Sahne-Milch dabei auffangen, erhitzen, unter die Eigelbcreme mischen, diese im heißen Wasserbad cremig rühren. Die Gelatine ausdrücken, in der warmen Creme auflösen und diese abkühlen lassen.

Die Eiweiße und die restliche Sahne steif schlagen. Wenn die Creme zu stocken beginnt, Eischnee und Schlagsahne unter die Eigelbcreme ziehen und die Hälfte davon in eine Schüssel füllen. Die Biskuits mit dem Likör tränken, auf die Creme legen, die restliche Creme darübergeben und 2 Stunden kühl stellen.

Die Hälfte der Orangenschale abreiben. 3 EL der Kokosraspel mit dem Puderzucker und der Orangenschale hellbraun rösten. Die Orange filetieren. Das Gelee mit Orangenfilets und den Kokosraspeln garnieren.

Kommentare anderer Nutzer


tilly1

01.01.2009 09:28 Uhr

Guten Morgen und ein gesundes neues Jahr 2009 wünsche ich!
Eine Frage zu Deinem Rezept. Kann ich nicht einfach Kokosmilch aus der Dose nehmen?
Liebe Grüße
Tilly

Nicky0110

01.01.2009 16:58 Uhr

Hallo Tilly,

Du kannst natürlich auch Kokosmilch aus der Dose nehmen. Das habe ich auch schon gemacht. Es spart einem auch Arbeit.

Lg, Anika

tilly1

05.01.2009 17:41 Uhr

Hallo Anika alias Nicky0110!
Danke für Deine schnelle Antwort. Ich liebe Kokosnussmilch und werde demnächst das Gelee mal ausprobieren. Werde dann umgehend berichten, wie es angekommen ist.
Liebe Grüße
Tilly

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de