•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

350 g Mehl
150 g Getränkepulver, (Ovomaltine)
125 g Zucker
1 Beutel Vanillezucker
200 g Butter, kalte
Ei(er)
3 EL Kaffeesahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Ovomaltine, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und verrühren.
Butter in kleinen Stücken beifügen. Alles zwischen den Fingern schnell zu einer gleichmäßig - krümeligen Masse verreiben. Ei und Kaffeerahm beifügen, alle Zutaten gut vermischen.

Nun den Teig kurz kneten, jedoch nur so lange, bis er zusammen hält. Evtl. braucht er etwas mehr Flüssigkeit.
Vorsicht: wird der Teig zu lange geknetet, wird er zäh.

Den Teig 30 Minuten kühl stellen, danach ca. 6 mm dünn auswallen. Mit den Förmli Guetzli austechen.
Im 180°C heißen Ofen ca. 8 Minuten backen. Die ausgekühlten Ovo Guetzli nach Belieben mit Zuckerglasur, Kokosraspeln usw. garnieren.