Zutaten

Ei(er)
250 g Zucker
150 g Mehl
150 g Paniermehl
1 TL Zimt
1 Beutel Zitronenschale oder
Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Beutel Vanillezucker
200 g Haselnüsse, gerieben
500 g Karotte(n), gerieben
1 Beutel Backpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 125 g Zucker steif schlagen und zur Seite stellen. Die Eigelbe mit dem übrigen Zucker, dem Vanillezucker, dem Zimt, dem Backpulver und der Zitronenschale schaumig rühren.

Dann das Mehl, das Paniermehl und die Haselnüsse unterrühren. Die Karotten zugeben. Danach den Eischnee unterheben. Die zähe Masse auf ein Backblech streichen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Das Rezept stammt von meiner Schwester und der Kuchen soll lange saftig bleiben.