Pizzateig

superleckeres italienisches Pizzarezept
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

450 g Mehl
1/2 Würfel Hefe (21 g)
200 ml Wasser, lauwarmes
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
  Fett für das Blech oder die Formen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in die Mitte drücken. Die Hefe hineinbröckeln, etwas Wasser darüber gießen und die Hefe auflösen. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen.

Das restliche Wasser, das Öl und das Salz dazugeben, alles verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur noch etwa 45 Minuten gehen lassen. In zwischen den Belag vor- oder zubereiten.

Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten, teilen und ausrollen. In Pizzaformen oder auf Bleche legen, Ränder formen. Die Pizzen nach Wunsch belegen, bei 225°C bis 250°C auf der untersten Schiene etwa 10 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


420_PMack

01.04.2011 18:59 Uhr

Habe ihn jetzt schon mehrfach gemacht und muss sagen, sehr lecker.
Gut geschmeidig zu verarbeiten. Ich nehme nur ein 1/3 Hefe.
Kommentar hilfreich?

wallaby1604

17.02.2012 17:27 Uhr

Hallo!
Kurze Frage: ist der Teig für 1 oder für 2 Bleche gedacht?
Danke für die Rückmeldung und herzliche Grüße!
Kommentar hilfreich?

samsun

11.07.2012 20:52 Uhr

danke für das schöne Rezept.
Habe die Pizza nun mehrmals nach deinem Rezept gebacken.
Der Teig lässt sich super verarbeiten, ist unten schön knusprig und innen weich, so wie wir es mögen.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de