Zutaten

200 g Mehl
200 g Butter, oder Margarine
150 g Zucker
Ei(er)
1/2 Pkt. Backpulver
 n. B. Kakaopulver
200 g Butter, weich
200 g Frischkäse
200 g Zucker
 n. B. Sirup, z.B. Erdbeer oder Waldmeister
 n. B. Kakaopulver
 n. B. Vanillepulver
  Lebensmittelfarbe
  Süßigkeiten (bunte Zuckerperlen)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen. 2 EL zur Butter geben, unterrühren. Ein Ei zufügen, wiederum gut unterrühren. Dann nochmals 2 EL Mehl zufügen und untermischen, dann das zweite Ei und zuletzt den Rest Mehl.

Wenn man Schoko-Cupcakes möchte, ist es kein Problem, zuletzt noch Kakao hinzuzufügen.

Jeweils 1 EL Teig in Muffins-Förmchen füllen und bei 160° Umluft 20 - 25 Min. backen.

Während die Muffins abkühlen, wird die Butter für die Creme mit 200 g Zucker cremig gerührt. Dann, während flott weiter gerührt wird, esslöffelweise den Frischkäse zufügen (nicht zu hastig, sonst gerinnt die Creme).

Man kann die Creme lassen wie sie ist oder jetzt aromatisieren, z.B. mit Kakao oder Vanille oder mit Sirup (am Besten Sirup für Sprudelbereiter).
Mit Lebensmittelfarbe passend zum Aroma schön bunt einfärben und kalt stellen, bis die Muffins auch ganz abgekühlt sind. Dann mit einer Gebäckspritze ein Häubchen auf den Muffin setzen und direkt vor dem Servieren mit buntem Zuckerdekor verzieren, je bunter desto besser.
Auch interessant: