Zutaten

600 g Blattspinat, TK
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie, glatte
1 kleine Zwiebel(n)
375 g Frischkäse
200 g Sahne
100 ml Milch
  Zitronensaft
200 g Lachs, geräuchert
300 g Lasagneplatte(n) (ohne Vorkochen)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 850 kcal

Spinat auftauen und in Öl in einer Pfanne kurz andünsten. Mit Salz, Pfeffer und der zerdrückten Knoblauchzehe würzen.
Inzwischen Kräuter putzen und hacken, etwas Dill zum Garnieren beiseite stellen. Zwiebel fein würfeln, Frischkäse mit Sahne und Milch glatt rühren. Dill Petersilie und Zwiebelwürfel dazugeben. Mit etwas Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abschmecken. Nun abwechselnd Spinat, Lasagneblätter, Frischkäsemasse und Lachs in eine Auflaufform schichten, dabei mit einer Spinatschicht beginnen und als oberste Schicht die Frischkäse-Masse verwenden. In den kalten Ofen schieben. Dann ca. 60 Minuten backen (200°C). Mit Dill und ein paar Zitronenscheiben garnieren