Apfelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

150 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
150 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
2 EL Rum
Äpfel (Elstar oder Boskoop)
125 g Mehl
75 g Butter oder Margarine
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
 etwas Zucker und Zimt
  Fett für die Form
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, dann über den Teig sieben und unterrühren. Den Rum einrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben. Die Äpfel schälen, dann in Scheiben schneiden, auf dem Teig verteilen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Mehl in eine Schüssel geben, daraus Streusel herstellen. Etwas Zucker und Zimt über die Äpfel streuen, dann die Streusel darüber verteilen und bei 175 Grad ca. 45 Minuten in den Ofen.

Kommentare anderer Nutzer


LiliVanilli

03.01.2010 19:40 Uhr

Hallo Mapa56,ich habe dieses Rezept ausprobiert.Vorm Backen habe ich alles noch mit gehobelten Mandeln und Kokosraspeln bestreut.Der Apfelkuchen kam supergut an,und was wir nicht ganz geschafft hatten,hat auch am nächsten Tag immer noch sooooo gut geschmeckt.Werde ihn auf jeden Fall nochmal backen.
Vielen Dank für das tolle Rezept !!!
Schöne Grüße
LiliVanilli

Mapa56

04.01.2010 09:08 Uhr

Hallo LiliVanilli, das freut mich, und für den Tip mit dem Mandeln bedanke ich mich ganz herzlich. Bei uns gibt es den Apfelkuchen sehr oft, er geht einfach schnell zu backen.
Liebe Grüße Mapa56

ruthrichter

16.09.2011 17:15 Uhr

Das hat selbst gute Hobbyköche zum Staunen und Essen bewogen. Tolles Rezept, einfach aber suuuuuuper lecker.
Vielen Dank.

Liebe Grüße,
Ruth

Püttlingerin

05.10.2012 13:00 Uhr

Hallo Mapa 56

Super einfach! Super lecker!
Danke für das Rezept.

LG Püttlingerin

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de