Zutaten

1 Pck. Blätterteig, frischer (z.B. Kühlregal)
  Für die Füllung:
700 g Mangold
200 g Kochschinken
200 g Schafskäse oder Feta-Käse
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
200 g Käse (Gouda) zum Bestreuen
  Für den Guss:
Ei(er)
1 Becher Sahne
  Salz und Pfeffer
  Chili
  Muskat
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine 26er Springform mit dem Blätterteig auslegen - die Trägerfolie dabei als Backpapier verwenden.

Den Mangold putzen und waschen. Die Stiele in Streifen schneiden und die Blätter grob hacken. Die Stiele in Salzwasser 5 Min. kochen, dann die Blätter zugeben und weitere 3 Min. kochen. Abgießen, kalt abbrausen und gut ausdrücken. Den Kochschinken in Würfel schneiden, den Schafskäse zerbröseln. Zwiebel und Knoblauch abziehen, klein schneiden und in etwas Fett anschwitzen. Alle diese Zutaten dann miteinander vermengen und auf dem Blätterteig verteilen. Den Käse grob reiben und auf der Füllung verteilen. Eier, Sahne, Gewürze verrühren und über die Gemüsemasse gießen.

Die Mangoldtorte im vorgeheizten Backofen bei 225°C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 4) ca. 30-40 Min. backen. Sofort servieren.