Zutaten

250 g Chips (Tortilla-Chips)
1 Dose/n Bohnen (Baked Beans)
100 g Käse (geriebener Gouda)
  Schmand und Guacamole
  Schafskäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bei den Zutaten besteht eine gewisse Freiheit in der Auswahl.
Mein Standart: gut schmeckt z.B. Guacamole (Rezept gibt's hier auch, einfach suchen), Schmand, Bohnen und gewürfelter Schafskäse (in dieser Mischung prima für Vegetarier geeignet!).
Der Phantasie sollte hier keine Grenze gesetzt sein, ich könnte mir z.B. auch gebratenes, gewürztes Hackfleisch, Salsa und Schmand vorstellen, einfach mal ausprobieren.
Wichtig ist, dass wenigstens einige der Zutaten ausreichend Flüssigkeit bereitstellen, sonst wird alles viel zu trocken (beim Standart deshalb die Bohnen in TOMATENSAUCE ;)).
Zubereitung:
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Währenddessen eine Auflaufform geeigneter Größe mit den Zutaten befüllen, dabei so ähnlich wie bei Lasagne vorgehen:
Zuerst eine Schicht Zutaten, diese mit Tortilla-Chips bedecken und so weiter, bis alles aufgebraucht ist.
Dann noch mit dem Gouda überstreuen, und in der Mitte des inzwischen heißen Ofens ca. 10 Minuten backen.