Zutaten

  Für den Teig:
200 g Mehl
Ei(er)
1 EL Öl
1 Prise(n) Salz
4 EL Wasser
  Für den Belag:
600 g Tomate(n)
1 Bund Schnittlauch
 etwas Thymian
Ei(er)
4 EL Milch
100 g Crème fraîche
36 g Parmesan, geriebener
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Das Mehl mit Eiern, Öl, Salz und Wasser gut durchkneten und den Teig eine Stunde ruhen lassen. Danach auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen.

Die Eier mit Schnittlauch, Thymian, Milch, Crème fraîche und Parmesan in einer Schüssel gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

Den Teig mit den Tomaten belegen und den Eierguss gleichmäßig darüber gießen. Bei 200°C 30-40 Minuten backen.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen