Zutaten

  Für den Boden:
150 g Kekse (Vollkornbutterkekse)
100 g Butter, geschmolzene
  Für die Füllung:
Ei(er)
400 g Quark
200 g Frischkäse
200 g saure Sahne
1 Pck. Vanillezucker
100 g Zucker
3 EL Amaretto
100 g Mandelstifte
  Für den Belag: (Mandeldecke)
100 g Mandel(n), gehackte
70 ml Sahne
50 g Zucker
20 g Butter
2 EL Amaretto
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die Butterkekse zerkrümeln und mit der zerschmolzenen Butter vermischen, die Masse dann in eine Springform drücken.

Die Mandelstifte in einer Pfanne mit wenig Öl anrösten, etwas auskühlen lassen.

Dann den Quark, Frischkäse, saure Sahne, Eier, Zucker und Vanillezucker sowie den Amaretto miteinander verrühren. Die Mandelstifte unterrühren und das Ganze auf den Boden gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 25 Minuten backen.

Für die Mandeldecke in der Zwischenzeit die Butter und den Zucker in der Sahne auflösen und die gehackten Mandeln sowie den Amaretto unterrühren. Diese Masse nach den 25 Min. auf den Käsekuchen geben. Den Kuchen nun weitere 35 Minuten im Ofen backen, bis die Mandeln schön gebräunt sind und der Käsekuchen fest geworden ist.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen