Zutaten

500 g Bandnudeln
 etwas Salz
1 TL Margarine
600 ml Suppe (Tomatencremesuppe), selbst gemachte
50 g Käse (Edamer), geriebener
1/2 Bund Basilikum
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Nudeln in eine feuerfeste Form geben und leicht salzen. Die kalte Tomatencremesuppe über den Nudeln verteilen. Den Käse reiben und darüber verstreuen.

Den Nudelauflauf im heißen Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

Das Basilikum waschen und trocken tupfen. Die abgezupften Blätter in feine Streifen schneiden, über den fertigen Auflauf streuen und servieren.

Tipp: Ich koche die Tomatencremesuppe immer auf Vorrat und friere sie portionsweise ein. Wenn ich dieses Rezept zubereiten möchte, greife ich darauf zurück und verwende sie.
Auch interessant: