Zutaten

  Für den Mürbeteig:
400 g Mehl
200 g Zucker
200 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
Ei(er)
  Für den Belag:
Äpfel
400 g Sahne
1 Pck. Pudding, (Vanillepudding), Fertigprodukt
4 EL Zucker
  Für die Streusel:
200 g Mehl
100 g Zucker
120 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Mürbeteig-Zutaten verkneten. Den Teig anschließend auf Backpapier ausrollen und auf ein Backblech legen.

Die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Schnitze schneiden und auf dem Teig verteilen. Sahne, Pudding und Zucker verrühren und über die Äpfel gießen.

Die Zutaten für die Streusel verkneten und über den Kuchen streuen.

Ca. 1 Stunde bei 170 Grad backen.

Für eine Springform 2/3 der Menge nehmen!