•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

5 Stange/n Porree
  Wasser
  Salz
1 TL, gehäuft Zucker
 etwas Margarine
  Muskat
 etwas Butter
3 EL Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Porree putzen und in fingerdicke Ringe schneiden. In einen Topf geben und vollständig mit Wasser bedecken. Mit Salz und Zucker würzen, etwas Margarine dazugeben. Alles 15 Min. kochen.

Den Porree abgießen und das Wasser auffangen. Butter im Topf zerlassen und mit dem Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen. Nun mit dem Porreewasser aufgießen, bis eine sämige Soße entsteht. Die Soße mit Muskat (evtl. mit Salz) abschmecken.

Den Porree in die Soße geben und umrühren. Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Pellkartoffeln.