Zutaten

Äpfel
150 g Marzipan
2 TL Zimt
200 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon-Vanillezucker)
2 TL Speisestärke
4 Kugel/n Eis (Vanilleeis), evtl.
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel waschen und das gesamte Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen. Das Marzipan zu 4 kleinen Rollen formen, im Zimt wälzen und in die Kerngehäuse der Äpfel stecken. Die gefüllten Äpfel in eine eingefettete Form geben und bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

Derzeit die Sahne mit dem Bourbon-Vanillezucker und der Speisestärke verrühren und in einem Töpfchen langsam erwärmen. Kurz aufkochen lassen, damit die Soße bindet und dann sofort auf die servierten Äpfel gießen.

Alternativ kann natürlich jeder, der will, anstatt der Soße einfach 1 Kugel Vanilleeis auf die Äpfel geben. Sofort servieren!