Ballen

Holländische Frikadellen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Ei(er)
500 g Hackfleisch, halb und halb
1 Beutel Gewürzmischung, holländische (Gehaktkruiden) oder
  Salz, Pfeffer, Paprika, Macis, Koriander und Muskatnuss, selbst gemischt
 etwas Paniermehl
 evtl. Zwiebel(n) oder Knoblauch, fein gehackt
 etwas Margarine zum Braten (z. B. holländische Croma)
 etwas Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit Ei, Gewürzen und Zwiebeln oder Knoblauch gut vermengen. Dann rund formen und durch das Paniermehl drehen.

In der Bratpfanne halb Butter, halb Margarine erhitzen. Wenn die Butter anfängt, braun zu werden, die "Ballen" in der Pfanne ohne Deckel rundum braun braten, bis man kein rohes Fleisch mehr sehen kann. Dann 20 Minuten zugedeckt braten, dabei regelmäßig umdrehen.

Kommentare anderer Nutzer


patty89

21.07.2014 15:07 Uhr

Hallo
mit einer selberhergestellten Gewürzmischung aus den Grundgewürzen, ein leckeres Essen, da ich kein Freund von fertigen Gewürzmischungen bin.
Knoblauch und Zwiebel sowie 5-Kornflocken zur Gewürzmischung hinz haben ein sehr gutes Aroma an die Ballen gemacht.
Danke für die tolle Anregung.
LG
Patty

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de