Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

350 g Penne oder andere Röhrennudeln
1 Prise(n) Salz
350 g Blattspinat
200 g Kirschtomate(n)
1/2  Zwiebel(n), rot
2 EL Essig (Rotweinessig) oder Aceto Balsamico
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer
4 EL Olivenöl
100 g Schafskäse
50 g Oliven, schwarze
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung in sprudelnd kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Während die Nudeln garen, den Blattspinat waschen. Harte Stängel entfernen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Aus Rotweinessig, Salz, Pfeffer und Olivenöl ein Dressing rühren.

In einer großen Schüssel die noch lauwarmen Nudeln, den Spinat, die Tomatenhälften und die Zwiebelscheiben vermischen. Das Dressing darüber gießen und alle Zutaten gut miteinander vermengen.

Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und die Oliven entsteinen. Den Nudelsalat auf einer Platte oder in Schälchen anrichten. Käsewürfel und Oliven darüber streuen und sofort servieren.