Zutaten

2 EL Öl
Lauchzwiebel(n)
1 große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n), gehackt
750 ml Kokosmilch
500 g Hähnchenbrustfilet(s), in ca. 2 cm großen Würfeln
4 m.-große Kartoffel(n)
3 EL Currypaste, gelbe
40 ml Fischsauce
2 EL Zucker
 evtl. Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, grob würfeln und in Salzwasser gar kochen.
Die Zwiebel und Lauchzwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauchzehen hacken. Zwiebeln, Lauchzwiebeln und Knoblauch im heißen Öl anbraten und heraus nehmen. Kokosmilch in den Wok geben, aufkochen und das Hähnchenfleisch darin garen. Mit Currypaste, Fischsauce und Zucker würzen.
Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffelwürfel dazugeben und mit erhitzen. Nach Geschmack mit einem Schuss Sahne verfeinern.

Dazu schmeckt Basmati- oder Duftreis.