Zutaten

Kürbis(se) (Butternut-Kürbis)
1 große Papaya, oder 2 kleine
Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl (Orangen-)
3 TL Currypulver
300 ml Wasser
300 ml Orangensaft, frisch gepresst
200 ml Sahne
50 g Pinienkerne
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 n. B. Crème fraîche
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis schälen und würfeln. Knoblauch klein hacken. Beides in Öl anbraten. Curry und Salz dazu und mit 300 ml Wasser ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen.

Papaya schälen, entkernen und würfeln. Zum Kürbis geben. Orangensaft dazu geben und das Ganze noch mal 10 Minuten köcheln lassen.

Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.

Suppe mit dem Pürierstab pürieren, Sahne dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Mit Pinienkernen bestreut und einem Löffel Crème Fraiche servieren.