Zutaten

50 g Haferflocken, kernige
150 g Naturjoghurt
40 g Erdnüsse, gesalzen
75 g Mehl (Weizenvollkornmenl)
2 TL Backpulver
Ei(er)
75 g Zucker, braun
2 EL Öl, neutrales
60 g Erdnussbutter
  Fett für das Muffinblech
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Das Muffinblech einfetten.

Die Haferflocken und den Joghurt verrühren und quellen lassen. Die Erdnüsse bis auf 1 EL grob hacken. Mehl, Backpulver und gehackte Nüsse mischen. Ei mit Zucker, Öl, Erdnussbutter und Haferflocken-Joghurt-Mischung verrühren. Die Mehlmischung unterrühren.

Den Teig in die Mulden füllen. Mit den zurückbehaltenen Erdnüssen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 20 - 25 Minuten backen. In der Form auf einen Kuchenrost stellen und 5 Minuten abkühlen lassen. Dann aus der Form lösen.
Auch interessant: