Pfannkuchen

ohne Zucker - schmeckt allen Kindern gut
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
1 Prise(n) Salz
140 ml Milch oder Wasser
80 g Mehl
  Butter oder Butterschmalz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Ei über einer Rührschüssel aufschlagen. Salz und Milch dazugeben und mit einer Gabel verquirlen. Das Mehl esslöffelweise das Mehl, dabei mit einem Schneebesen bzw. Mixer rühren, damit keine Klumpen entstehen.

In einer Pfanne ein Stück Butter oder Butterschmalz erhitzen. Nun den Tag in der Pfanne portionsweise ausbacken.

Den fertigen Pfannkuchen beliebig füllen und servieren.

Tipp: Wir bevorzugen entweder Zimt, hausgemachte Erdbeermarmelade, Vanillesoße oder Eis. Oder auch die deftige Variante mit Käse und Salami.

Kommentare anderer Nutzer


DagJan

12.01.2009 22:19 Uhr

Lecker!Lecker!
Kommentar hilfreich?

familyabla

08.05.2009 18:36 Uhr

Schmeckt ausgezeichnet!
Kommentar hilfreich?

DagJan

08.05.2009 18:47 Uhr

Hallo! Herzlichen Dank! Fuer meine Kinder sind es auch die absoluten Lieblingspfannkuchen und das ohne Zucker!!
LG
Kommentar hilfreich?

Tine0463

13.06.2009 21:12 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,
die Pfannkuchen waren sehr lecker. Dazu kommt das sie ohne Zucker und Backpulver sind.
Ich habe für 4 Portionen gleich 6 Pfannkuchen ausgebacken.
Liebe Grüße Tine0463
Kommentar hilfreich?

DagJan

14.06.2009 04:23 Uhr

Das freut mich! Danke, fuer die nette Bewertung!
Kommentar hilfreich?

DagJan

13.06.2009 23:56 Uhr

Das freut mich! Herzlichen Dank fuer die nette Bewertung.
Kommentar hilfreich?

tollpatsch92

10.12.2009 18:50 Uhr

Die Pfannkuchen waren sehr gut und sogar besser wenn man bedenkt wie einfach & gesund das Rezept ist.
Habe 2 Portionen gemacht und heraus kamen 5 "kleine" Pfannkuchen. *Thumbs up*
Kommentar hilfreich?

DagJan

10.12.2009 19:42 Uhr

Ich bin auch immer wieder begeistert, wie lecker diese Pfannkuchen ohne Zucker schmecken!
Wuensche eine besinnliche Weihnachtszeit.
Viele Gruesse aus New York!
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


brataj7148

17.06.2015 17:35 Uhr

Das ist doch mal ne tolle Idee!!!!
Die "Weiterverarbeitung" ist in alle Richtungen offen. Süß oder herzhaft.....als Flädle oder sonstwie. Alles ist möglich. Daumen hoch. Perfekt!!!

Grüßle, Bärbel.
Kommentar hilfreich?

pradi210

22.09.2015 14:16 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Sehr lecker. Hab es sie mit Dinkelmehl gemacht und dazu gab es selbst gemachtes Apfelmus. Gibt es jetzt öfters.
Kommentar hilfreich?

patty89

05.11.2015 21:51 Uhr

Hallo
schnell einfach lecker
Danke fürs Rezept
LG
Patty
Kommentar hilfreich?

DagJan

06.11.2015 07:36 Uhr

Danke für die nette Bewertung!
Kommentar hilfreich?

naomi18

23.12.2015 18:45 Uhr

geht schnell und einfach

sehr lecker!
Kommentar hilfreich?

andreaduft

05.01.2016 17:06 Uhr

Fünf Sterne von mir! Ich habe noch nie so gute Pfannkuchen gemacht! Ich habe die doppelte Menge genommen und halb Milch/Wasser verarbeitet. Es kamen fluffige weiche Pfannkuchen dabei heraus, das wird nun unser Lieblings-Rezept! Dankeschön und liebe Grüße von München nach New York :-) Andrea
Kommentar hilfreich?

DagJan

05.01.2016 17:49 Uhr

Danke für die nette Bewertung und liebe Grüße zurück!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de