Zutaten

250 g Mehl
125 g Speisestärke
120 g Zucker
250 g Margarine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 3.540 kcal

Mehl und Speisestärke mischen und in eine Schüssel sieben. Zucker und Margarine zufügen und alles zum glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten. Den Teig zu etwa 2,5 cm dicken Rollen formen und in Frischhaltefolie gewickelt einige Stunden kalt stellen.

Die Rollen in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegte Backbleche legen.

Die Bleche nacheinander in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 160°C ca. 50-55 Minuten backen. Die Plätzchen mitsamt dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.