Zutaten

400 g Spaghetti
2 Bund Rucola
Anchovis
4 EL Olivenöl
4 EL Parmesan oder Grana Padano, gerieben
40 g Pinienkerne
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti nach Packungsanleitung in einem Topf mit gesalzenem Wasser al dente kochen.

In der Zwischenzeit die Rucola putzen, überlange Stiele abschneiden und fein hacken. Die übrigen Blätter ganz lassen. Die Anchovi-Filets fein hacken.

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Rucola zusammen mit den gehackten Anchovis braten und zusammenfallen lassen. Die Pinienkerne in einem kleinen Topf ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten.

Die Spaghetti zu der Rucola und den Anchovis geben und alles gründlich vermengen. Portionsweise auf Teller verteilen. Die gerösteten Pinienkerne und den Parmesan auf die Portionen streuen und jeweils mit einem kleinen Schuss Olivenöl übergießen.