•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Für den Teig:
150 g Butter
100 g Zucker
Ei(er)
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
  Für die Streusel:
75  Butter
125  Mehl
75  Zucker
  Für die Füllung:
750 ml Milch
150 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
3 EL Grieß
500 g Quark
2 Pck. Vanillinzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver einen Knetteig herstellen und 30 Minuten kühl stellen.

Butter für die Streusel schmelzen und abkühlen lassen. Zucker und Mehl hinzufügen und Streusel herstellen. Beiseite stellen.

Den Teig in eine gefettete Springform geben, einen Rand 2,5 Zentimeter hoch andrücken.

Die Milch mit dem Zucker aufkochen lassen und den Pudding herstellen. Den Grieß hinzufügen und wieder aufkochen lassen. In den noch heißen Pudding Quark und Vanillinzucker mischen und die Füllung auf den Teig geben, glatt streichen und mit den Streuseln bestreuen.

In vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen.