•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Becher Sahne
1 Becher Milch
1 TL Salz
 etwas Muskat
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
 etwas Butter für Butterflöckchen
500 g Kartoffel(n), mehlig kochende
  Butter für die Form
 evtl. Porree
 evtl. Käse (Emmentaler), gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne und Milch zu gleichen Teilen mischen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Die Kartoffeln schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden.

Diese abwechselnd mit der Mischung aus Milch, Sahne, Muskat und Salz so weit übergießen, dass die Kartoffeln gerade eben bedeckt sind. Butterflocken obendrauf und das Ganze bei 180 Grad für eine Stunde in den Ofen.

Passt sehr gut zu Roastbeef, Grillfleisch, Lamm und auch mal solo - dann am besten noch die Kartoffeln mit Scheiben von frischem Porree mischen (wird leichter und saftiger) und 20 min. vor Backzeitende mit geriebenem Emmentaler bestreuen und einen schönen frischen Salat dazu servieren.