Italienische Grillkartoffeln

lecker und schnell zubereitet
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

6 große Kartoffel(n)
2 EL Olivenöl
 etwas Basilikum
1 TL Paprikapulver
1 TL, gehäuft Salz
 etwas Oregano
Knoblauchzehe(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und anschließend mitsamt der Schale kochen.

Das Öl mit den Gewürzen vermischen. Die Knoblauchzehe abziehen, zerdrücken und zur Ölmischung geben.

Nun die gekochten Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und jeweils in 2 Hälften schneiden (aber nicht schälen). Die Kartoffelhälften werden mit der Ölmischung mariniert und müssen danach noch mindestens 1 Stunde ziehen. Erst anschließend in einer Aluform grillen oder in einer Grillpfanne zubereiten.

War beim Grillfest der Renner!

Kommentare anderer Nutzer


tokawo

01.08.2009 11:02 Uhr

War auch bei unserem Grillfest der Renner und ich wurde von allen! Gästen nach dem Rezept gefragt.
Kann ich sehr empfehlen.
Ich hatte sehr viele Kartoffeln genommen und aus Platzgründen im Ofen gebacken.
Ging super und war wie gesagt sehr lecker.
Kommentar hilfreich?

danimausi1974

14.08.2010 12:16 Uhr

Wir haben gerade gegrillt und diese Kartoffeln unter anderem auch und was soll ich sagen die sind einfach ne Wucht! Super lecker...auch mein Mann war ganz begeistert! Die werd ich jetz immer so machen...ich hab die Kartoffeln über Nacht durch ziehen lassen!

LG Dani
Kommentar hilfreich?

Lavallee

25.08.2010 11:16 Uhr

Der Renner schlechthin! Jeder will sofort das Rezept haben - super lecker!!
Kommentar hilfreich?

MoneFoe

17.06.2012 18:58 Uhr

Super toll schmecken die Kartoffeln. Meine Familie war heute begeistert. Kann man sicher auch im Backofen machen.
Kommentar hilfreich?

liebemaus2107

06.07.2014 18:13 Uhr

Sehr sehr lecker ist gut angekommen bei meinen Gästen ;-))
Kommentar hilfreich?

mampsti365

15.06.2015 12:08 Uhr

Sehr sehr gutes Rezept für super Grillkartoffeln. Ich habe statt Olivenöl ein Bärlauchöl genommen und die Paste mit ein wenig Wasser verdünnt, damit ich sie gut verteilen konnte. Die Gäste haben sich auf die Kartoffeln gestürzt und ratz fatz war alles weg. Wird es jetzt zu jedem Grillen geben. Danke für das Rezept.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de