Vanillekipferl

sehr lecker und schnell zubereitet
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

180 g Mehl
200 g Mandel(n), geschälte, gemahlene
75 g Zucker
200 g Butter
Eigelb
Ei(er)
 etwas Puderzucker
 etwas Vanillezucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und kaltstellen.

Dann aus dem Teig dicke Rollen formen, in 3 cm lange Stücke schneiden und diese zu Kipferl rollen. Auf ein vorbereitetes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 12-15 Minuten hellbraun backen. Die Kipferl anschließend noch heiß in einer Mischung aus Puder- und Vanillezucker wälzen.

Kommentare anderer Nutzer


Forelleblu

12.12.2009 21:47 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Sophia..
ich backe schon seit Jahren genau nach diesem Rezept jedes Jahr meine Vanillekipferl... die sind meiner Meinung nach einfach am Besten.. Warum? weil sie wenig Mehl und viel Mandeln enthalten..
Das macht sie so besonders lecker..mmhmm...

sternchen_sophia

13.12.2009 11:46 Uhr

Hallo Forelleblu, danke für deinen netten Kommentar! Mir persönlich und meiner Familie und Freunden schmeckt dieses Rezept auch am besten, besonders zur Weihnachtszeit natürlich! :-)
Liebe Grüße, Sophia

Forelleblu

12.12.2009 21:50 Uhr

noch was.. das Eigelb kann man getrost weglassen.. 1 Ei reicht !

Ines65

01.10.2012 15:18 Uhr

Ich habe diese Kipferl gestern auch gebacken und muss sagen, dass sie sehr lecker schmecken. Backe eigentlich jedes Jahr das "alte" Rezept meiner Mutti, will aber in diesem Jahr mal andere Rezepte ausprobieren ;-).

Haber allerdings etwas mehr Mehl gebracht, da mir der Teig mit 180 gr zu klebrig war. Ein 1 Ei ist völlig ausreichend.

Ich konnte mich beim naschen leider nicht bremsen, WW lässt grüßen. Man kann einfach nicht widerstehen.

Viele Grüße aus Istanbul, Ines

pepsi35

23.11.2012 23:39 Uhr

Hab sie genau nach Rezept gemacht und ich muß sagen SPITZE! Endlich ein Vanillekipferlteig den man verarbeiten kann ohne das jedes 2. bricht! Vielen Dank für ein tolles Rezept!

The_T

21.12.2013 17:20 Uhr

Ich hab dieses Jahr das erste mal Vanillkipferl gemacht und sie haben nach dem Rezept auf Anhieb super geklappt :)
Ich hab sie mit ungeschälten Mandeln gemacht... finde das machts noch besser aber ist ja Geschmackssache ;)
Jedenfalls echt lecker!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de