Zutaten

500 g Champignons, braune
2 m.-große Zwiebel(n)
250 ml Hühnerbrühe
1/2 Becher Sahne (fettreduzierte Variante)
1 kl. Bund Bärlauch (ersatzweise gefriergetrockneter)
2 EL saure Sahne
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlener
2 EL Olivenöl
 evtl. Speisestärke bei Bedarf
250 g Bandnudeln
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abschütten.

Inzwischen die Zwiebeln schälen und fein würfeln, anschließend in heißem Olivenöl anbraten. Die Champignons säubern, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Alles ordentlich anschmoren, dabei öfter umrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Mit Hühnerbrühe angießen und etwas einköcheln lassen. Dann die Sahne zugießen, auf kleiner Flamme wieder einköcheln lassen. Sobald die Flüssigkeit etwas reduziert ist, den Bärlauch zugeben und nochmals ein paar Minuten auf kleinster Flamme köcheln lassen. Dann die Pfanne von der Kochplatte nehmen und die saure Sahne einrühren. Nochmals abschmecken. Wer die Sauce etwas sämiger mag, kann sie noch einmal kurz aufkochen und mit Speisestärke etwas andicken oder lässt sie vorher länger einköcheln.

Beides zusammen auf Tellern anrichten und sofort servieren.
Auch interessant: