Kartoffel - Kohlrabi - Gemüse

mit einer kalorienreduzierte Joghurtsauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Kartoffel(n) (am besten Frühkartoffeln)
Kohlrabi
1 Prise Salz (oder Brühe)
100 g Joghurt (am besten fettarmer)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Stifte schneiden. Den Kohlrabi ebenfalls schälen und in Stifte schneiden. Beides gemeinsam in Salzwasser oder Wasser mit etwas Brühepulver ca.15 Min. gar kochen.

Das Gemüse herausnehmen. Nun etwa 100 ml der Kochflüssigkeit mit dem Joghurt mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Joghurtsauce mit dem Gemüse mischen und servieren.

Tipps: Falls das Gemüse zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal erwärmt werden soll, empfiehlt es sich, die Sauce separat zu servieren, da der Joghurt sonst flockig werden könnte.
Die Sauce lässt sich später auch gut kalt zum erwärmten Gemüse servieren.

Kommentare anderer Nutzer


Beccaboo

20.04.2009 20:07 Uhr

Habe mich mal an dieses Gericht getraut, allerdings kamen noch TK-Erbsen und Karottenwürfel mit in den Topf. Leider fand ich es ziemlich langweilig. Deshalb habe ich noch deutlich nachgewürzt und auch ein paar frische Schnittlauchringe dazugegeben. Die Sauce habe ich außerdem mit ein bisschen Frischkäse ergänzt; das macht die Sache sämiger. Könnte mir auch Schmelzkäse darin vorstellen.

Zusätzlich gab es noch gebratene Putenstreifen dazu - so hatte ich zum Schluss einen guten Eintopf.

LG von beccaboo

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de