Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Kartoffel(n) (am besten Frühkartoffeln)
Kohlrabi
1 Prise(n) Salz (oder Brühe)
100 g Joghurt (am besten fettarmer)
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Stifte schneiden. Den Kohlrabi ebenfalls schälen und in Stifte schneiden. Beides gemeinsam in Salzwasser oder Wasser mit etwas Brühepulver ca.15 Min. gar kochen.

Das Gemüse herausnehmen. Nun etwa 100 ml der Kochflüssigkeit mit dem Joghurt mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Joghurtsauce mit dem Gemüse mischen und servieren.

Tipps: Falls das Gemüse zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal erwärmt werden soll, empfiehlt es sich, die Sauce separat zu servieren, da der Joghurt sonst flockig werden könnte.
Die Sauce lässt sich später auch gut kalt zum erwärmten Gemüse servieren.