Zutaten

300 g Hackfleisch
1 Pck. Rosenkohl, TK (1 kg)
1 große Zwiebel(n)
1 Tube/n Tomatenmark
 etwas Butter
1 Becher Schmand oder Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel klein würfeln. Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig werden lassen. Inzwischen das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, zur Zwiebel geben und kräftig anrösten. Tomatenmark mit etwas Wasser verrühren und darüber gießen, einige Minuten kräftig schmoren.
Den aufgetauten Rosenkohl dazu geben und bei kleiner Hitze heiß werden lassen.

Zum Schluss den Schmand oder die Crème fraîche einrühren und nochmal mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Bauernbrot servieren.
Auch interessant: