Zutaten

Chilischote(n), rot, getrocknet
Knoblauchzehe(n)
250 g Weizenmehl
Ei(er)
Eigelb
2 EL Öl, (Cili-Knoblauchöl oder Olivenöl)
1/2 TL Salz
 etwas Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Samen aus den Chilischoten entfernen. Chilischoten fein hacken. Knoblauch putzen und sehr fein hacken.

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In der Mitte eine Mulde bilden. Die übrigen Zutaten in die Mulde geben. Mit der Gabel vorsichtig von der Mitte her einen Nudelteig herstellen. Dazu immer mehr Mehl mit dem Eiergemisch verrühren. Bei Bedarf etwas Wasser mit einarbeiten.
Den fertigen Nudelteig eine halbe Stunde ruhen lassen, dann wie gewünscht verarbeiten.
Auch interessant: