Zutaten

600 g Kohlrabi
600 g Möhre(n)
500 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
70 g Margarine
1 Liter Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer, weißer
100 g Crème fraîche
2 Bund Petersilie
  Zucker
  Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kohlrabi, Kartoffeln und Möhren schälen. Kohlrabi und Möhren in sehr feine Streifen reiben, am besten mit einer elektrischen Reibe, da es sehr anstrengend sein kann. Kartoffeln und Zwiebeln fein würfeln.

Die Margarine im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Das Gemüse dazu geben (es wird ein großer Topf benötigt!) und mit den Zwiebeln vermengen. Kurz anbraten, danach die heiße Fleischbrühe dazu geben und den Eintopf zugedeckt ca. 1 Stunde leise köcheln lassen.

Die Crème fraîche einrühren und zum Schluss nochmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.
Auch interessant: