Zutaten

150 g Mehl
100 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
Ei(er)
100 ml Kaffeesahne bzw. Kondensmilch
1 TL Backpulver
2 TL Vanillezucker
3 EL Kakaopulver
1 Tafel Schokolade, weiße
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bis auf die weiße Schokolade alle weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer cremig rühren. Danach die weiße Schokolade in kleine Stücke schneiden und unter die Masse rühren. Ein vorbereitetes Muffinblech mit dem Teig (er hat eine eher klebrige, zähe Konsistenz) füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Min. backen.

Tipps: Bei den Mengenangaben muss man sich nicht immer 100%ig an die Vorgaben halten und kann auch z.B. statt der Kaffeesahne normale Milch nehmen, das funktioniert genauso gut.
Außerdem lässt sich das Rezept beliebig verändern. Statt Schokolade kann man Früchte hinzugeben und auch das Kakaopulver weglassen oder die Muffins nach dem Backen noch mit einer Glasur überziehen.